278 Läuferinnen und Läufer trotzten dem Wetter zum 11. Hermann-Pistor-Lauf

Zu unserem 11. Hermann-Pistor-Lauf haben heute 278 Teilnehmer im Alter von 4 bis 65 Jahren dem kalten, teilweise regnerischen und sehr windigen Wetter getrotzt und sich natürlich die neue Finisher-Medaille wohl verdient. Vielen herzlichen Dank im Namen unseres Vereins Euch allen, liebe Läufer/innen, und Gäste, die den Weg nach Neufang zu unserem Laufevent gefunden hatten. Wir freuen uns sehr, wenn wir Euch heute soweit begeistern konnte, dass wir uns auch im nächsten Jahr zum 12. Hermann-Pistor-Lauf wiedersehen.
Danke auch unserem Bürgermeister und Schirmherr, Herrn Dr. Voigt, sowie Landrat, Herrn Schmitz, für die Eröffnungsworte zu unserem Lauf. Ebenfalls ein herzliches Danke an den 3. Bürgermeister, Herrn Häusler, der den Staffelstab von Dr. Voigt übernahm und sowohl die weiteren Starts als auch die anschließenden Siegerehrung durchführte.
Ein Dankeschön geht an unser Org.-Team, das für eine schnelle Auswertung und damit zeitnahe Siegerehrung sorgte, dem Team im Start und Zieleinlauf, die für eine fehlerfreie Zeitnahme verantwortlich waren, unseren zwei Muttis beim Kaffee- und Kuchenverkauf, die Dank unserer fleißigen Kuchenbäckerinnen, den Kuchen bis auf das letzte Stück verkaufen konnten, den Streckenposten, die eine eine super Unterstützung von der FFW Neufang erhielten, dem DRK Sonneberg, das wieder einmal zeigte, wie gut es ist, diese Vorort zu wissen, und letztendlich unserem Techniker, der für das Rund-um-Equipment sorgte, und darüber hinaus aufgrund der sehr zeitaufwendigen Vor- und Nachräumarbeiten mittlerweile unentbehrlich ist. Gerne würde ich alle namentlich nennen, doch das sprengt hier vielleicht den Rahmen. Danke auch an den Fotografen, der uns ein paar Bilder zur Verfügung stellte. Leider haben wir diesmal kein umfangreiches Bildmaterial, da unser eigentlicher „Vereinsfotograf“ aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen konnte. 

Wir gratulieren an dieser Stelle nochmal den  Zeitschnellsten auf den jeweiligen Strecken, die einen Glaspokal in Empfang nehmen konnten:

Schülerlauf 1 km:

  • Lea Heinlein, SC Mengersgereuth-Hämmern                        04:07,17 min
  • Anton Kasimir Schulze, TS 1848 Coburg                                03:50,49 min

Schülerlauf 2,5 km:

  • Andrieta Winterstein, SC Mengersgereuth-Hämmern        11:00,37 min
  • Paulo Siarkas, LA Sonneberg                                                    10:23,97 min

Schülerlauf 4 km:

  • Dara Klotz, LA Sonneberg                                                          23:11,25 min
  • Oliver Schunk, LA Sonneberg                                                   17:36,81 min

Hauptlauf 12 km:

  • Julia Stephan                                                                                   53:31,81 min
  • Christoph Weigelt, LA Sonneberg/Team Intersport              44:34,23 min     

 Alle Ergebnisse sind auch bereits online unter der Rubrik „Ergebnisse/Bilder“.